Think Lab
Projekte

Das Think Lab 2.0 – Transformation gestalten ist eine gemeinsame Initiative der E.ON Stiftung und der Stiftung der Deutschen Wirtschaft.

Als Impact Inkubator-Programm im Studienförderwerk Klaus Murmann unterstützt das Think Lab Studierende, Promovierende und Young Professionals aller Fachrichtungen bei der Entwicklung und Umsetzung eigener Transformationsprojekte in vier Handlungsfeldern der Energiewende: nachhaltige Energieversorgung, nachhaltige Mobilität, nachhaltiges Wohnen sowie Ökonomie und Systemwandel.

In interdisziplinären Teams entwickeln die Think Lab-Teilnehmerinnen:Teilnehmer soziale und ökologische Innovationen und tragen diese anschaulich und beispielhaft in unsere Gesellschaft. Sie gestalten damit aktiv den Wandel hin zu einem Energie- und Wirtschaftssystem der Zukunft und befördern die Akzeptanz gesellschaftlicher, ökonomischer und politischer Transformationsprozesse, die eine erfolgreiche Verstetigung nachhaltiger Entwicklung erst ermöglichen.

Das Think Lab vermittelt Wissen und Kompetenzen, bringt engagierte Individuen zusammen und vernetzt sie mit Partnerinnen:Partnern, Expertinnen:Experten, Mentorinnen:Mentoren und Innovatorinnen:Innovatoren. Gemeinsam entwickeln wir Ideen, Lösungen und positive Visionen für eine gerechte und nachhaltige Zukunft für Alle.

aktuelle
Projekte

© Inga Kjer/sdw

d\carb - future economy forum

Können Volkswirtschaften „grün“ wachsen, oder müssen wir womöglich über ein Ende des Wachstums nachdenken, um die planetaren Grenzen zu respektieren? Und wenn wir grün wachsen wollen, mit welcher P…

© Inga Kjer/sdw

money:care

money:care entwickelt eine einsteigerfreundliche App, die Impact Investing für Privatanlegerinnen:Privatanleger ermöglicht. In ihr werden finanzielle Bildungsinhalte und wirkungsvolles Investiere…

© future economies

future economies Podcast

future economies ist ein Podcast, der die Klimakrise aus einer wirtschaftswissenschaftlichen Perspektive diskutiert. In Gesprächen mit verschiedensten Wirtschaftswissenschaftlerinnen:wissenschaftle…

© Inga Kjer/sdw

comoon

Ziel von comoon ist es, leerstehende Einzelhandelsimmobilien in CoWorking-Spaces zu verwandeln, um einen Impuls zur Belebung der Innenstadt zu geben und den Menschen eine produktive Alternative zum…

© Inga Kjer/sdw

Transitum

Transitum stellt Netzplanerinnen und Netzplanern der kleinen, lokalen Stromnetzbetreiber (z.B. Stadtwerke) in einer nutzerinnen:nutzerfreundlichen Art Informationen zum Niederspannungsnetz zur Verf…

© Inga Kjer/sdw

Town Farms

Mithilfe vertikaler Stadtgärten - installiert in Second Hand Containern - trägt Town Farms zu einer nachhaltigen und regionalen Lebensmittelversorgung bei und schafft durch Bildungsangebote Bewusst…

© Inga Kjer/sdw

desapalencao life lab

Das desapalencao life lab setzt sich für ein nachhaltiges Verständnis von Leistung ein und unterstützt Schülerinnen und Schüler gesellschaftliche Zwänge zu hinterfragen und ihre Lebenswege selbstbe…

Think Lab
Alumni

© shiftee

shiftee

Einfache Ersparnis mit ehrlicher Energie. shiftee bringt Stromkunden und echte Ökostromanbieter zusammen, um einen wirksamen Beitrag zur Energiewende zu leisten.

Immer mehr Kundinnen:Kund…

© Tristan Menzinger

Sunnytimes

Du hast eine eigene Solaranlage, und trotzdem hohe Stromrechnungen? Du willst deinen Eigenverbrauch steigern und Geld sparen? Lust auf Autarkie, aber keine Lust auf Speicher? Deine Förderung für di…

© Daphne Braun

sharabl

Foodsharing wird digital. Die sharabl Plattform Community ermöglicht einen verpackungsarmen Einkauf in Gemeinschaft.

Wie funktioniert das genau? Die sharabl Nutzerinnen:Nutzer verbinden si…

© Inga Kjer/sdw

Light Up!

Das Team um Light Up! arbeitet an einer gemeinsamen Vision: Mit nachhaltiger Bildung und alltäglichen Mitteln die Energiewende in Ländern des Globalen Südens zu gestalten.

Light Up! entwic…

© Daphne Braun

naturefit

naturefit unterstützt soziale Initiativen und Organisationen ihre ökonomische, ökologische und soziale Nachhaltigkeitsperformance zu optimieren.

Auch wenn die Absicht häufig vorhanden ist,…

© Inga Kjer/sdw

Bee.Fair

Bee.Fair ist ein Bonussystem für den Einkauf auf Wochenmärkten und beim regionalen Einzelhandel. Mithilfe einer minimalistischen App sammeln Kundinnen:Kunden bei ihrem Einkauf Punkte und spenden da…

© Inga Kjer/sdw

Civilog

Civilog's Vision ist eine Welt mit starkem gesellschaftlichen Zusammenhalt, in der alle Bürgerinnen:Bürger – als selbstwirksame Subjekte der Demokratie – Lösungsvorschläge zu Herausforderungen selb…

© Daphne Braun

Bauer nebenan

Der gesamte Wocheneinkauf – regional und nachhaltig, an die Tür geliefert. Mit dieser Vision startet das Team um Bauer nebenan einen ersten Piloten in Gießen.

Die Bauer nebenan App ersetz…

© Heidi Scherm/sdw

Planet-N

Planet-N ist eine digitale Bildungsplattform zur Vermittlung von Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE). Sie bietet Schülerinnen:Schülern die Möglichkeit Nachhaltigkeit auf verschiedene Weisen z…

© Daphne Braun

Try it!

Try it! ermöglicht nachhaltige Verhaltensänderungen durch Gamification.

Das Team um Try It! entwickelt eine App, die den Nutzerinnen:Nutzern drei tägliche Challenges zur Auswahl gibt, um …

© Heidi Scherm

Inselkraftwerke

Immer mehr Bürgerinnen:Bürger nehmen den Klimaschutz in eigene Hände und investieren dezentral in erneuerbare Energien. Sie fördern Innovationen und Beschäftigung in der Region und tragen zu einer …

© Heidi Scherm

Circularity

Das von sdw-Alumni gegründete Netzwerk Circularity hat in Anbetracht der Frage, wie denn die Energieversorgung in einer konsequent zu Ende gedachten Kreislaufwirtschaft aussehen könnte, schnell erk…

© Daphne Braun

Die Wassertanke

Die Wassertanke trägt, durch die flächendeckende Verbreitung dezentraler Regenspeicher zu einer partizipativen und nachhaltigen Bewässerung von Bäumen und somit zu dem Erhalt von Grünflächen, Leben…

© Heidi Scherm/sdw

Brücken bauen mit der Sonne e.V.

Seine ursprüngliche Idee für ein globales Energiewendeprojekt hat unser Think Lab Promotionsstipendiat Jörn Schaube 2017 in drei Punkten zusammengefasst:

„1) Wir qualifizieren…

© Heidi Scherm/sdw

Nachhaltigkeitswerkstatt

Den zwei Psychologie-Studenten Florian und Vincent aus Bochum kam 2017 folgender Gedanke:

„In einer nachhaltigen Gesellschaft orientiert sich der Lebensstil der Menschen an den …

© Thomas Wieck

Aiolos

Im Rahmen eines schulischen Windkraftworkshops, konzipiert und organisiert durch die studentischen Mentorinnen:Mentoren von Aiolos, bauten 17 Schülerinnen:Schülern aus Losheim am See alle Komponent…

© Heidi Scherm/sdw

Bereit zur Wende?

Eine im Auftrag der Agentur für erneuerbare Energien durchgeführte Studie aus dem Jahr 2018 zeigt, dass eine überwältigende Mehrheit von 93 Prozent der Deutschen den weiteren Ausbau von Wind, Sonne…

© Privat

Fahrrad-Openair-Kino

Das Team Fahrrad-OpenAir-Kino beschäftigte sich mit der Frage: Was ist eigentlich Energie? Ziel des Teams war es, den Diskurs zum Thema Energiewende und Nachhaltigkeit auf eine erlebbare Ebene zu b…

© Heidi Scherm

OPINE

Wie können Energiewende und nachhaltige Mobilität zusammengebracht werden? Das ist die zentrale Frage, die OPINE (Open Innovation für eine nachhaltige Mobilität) stellt, und an der Beantwortung sol…

© Benedikt Nickel

Tag der Energiewende Oldenburg

Am 09. Juni 2018 fand in Oldenburg der Tag der Energiewende statt. An drei Stellen im Stadtgebiet waren unterschiedliche Informationsstände zu Themen rund um die Energiewende zu finden. Von der Pro…

© Final Insulation

Final Insulation

Final Insulation hat ein interaktives Planspiel zum Thema Nachhaltigkeit entwickelt und mit verschiedenen Zielgruppen erprobt. Auch nach der Think Lab Förderung wurde weiter an der Verbesserung der…

© Heidi Scherm

Energieeffizienz in deinem Zuhause

In ihrem Projekt verfolgte das Team „Energieeffizienz in deinem Zuhause“ zwei Ansätze:
(1) Sensibilisierung der Gesellschaft für Energieeffizienz und Schaffung von Transparenz über ökologische…

© Florian Gaertner

Diskursnetzwerkanalyse

Das Projektteam wertete die Berichterstattung zur Energiewende in mehreren Leitmedien aus und entwickelte auf dieser Grundlage einen umfangreichen Abschlussbericht, der detailliert über die aktuell…

© Heidi Scherm

Energie als Brückenbauer

Das Team von Energie als Brückenbauer hat zwei Veranstaltungen an der Fakultät für Ostasienwissenschaften der Ruhr Uni Bochum (RUB) geplant und umgesetzt:

(1) Wie funktioniert eigentlich di…